Vorbereitung, Kosten, Ablauf sowie Antworten auf häufige Fragen zur MPU

MPU = Medizinisch Psychologische Untersuchung - Wir klären auf

 
 
MPU = Medizinisch Psychologische Untersuchung
Anordnung zur MPU-Untersuchung
 
 
Richtig vorbereiten

Für ein erfolgreiches Gutachten sollte man gut vorbereitet sein. Hier erhalten Sie wichtige Tipps zur optimalen Vorbereitung.

Tatbestand entscheidend

Der Tatbestand bestimmt die Höhe der Kosten. Die Kosten wegen Drogeneinfluss kosten mehr als eine MPU aufgrund von Verkehrsverstößen.

Das Ergebnis

Welche Ergebnisse kann ein MPU Gutachten bringen. Wir erläutern die möglichen Ergebnisse und was diese für den Autofahrer bedeuten.

 
 
 
Der medizinische Teil der MPU

Der medizinische Teil des MPU Gutachtens gliedert sich in die Bereiche: Reaktionstest und Gesundheitstest.

Der psychologische Teil der MPU

Von vielen gefürchtet: die psychologische Untersuchung. Dies ist ein etwa einstündiger psychologischer Test.

Begutachtung der Fahreignung

Schnelles Reaktionsvermögen ist wichtig. Bei der Begutachtung der Fahreignung spielt der Reaktionstest eine wichtige Rolle.

 
 
 

 
 

Das wichtigste zur MPU kurz zusammengefasst

Häufige Fragen zur MPU

 
 

Wer betrunken oder unter Drogeneinfluss Auto gefahren ist, muss zur Medizinisch-Psychologischen Untersuchung, kurz MPU.

Aber auch Verkehrssünder, die wegen anderer Verkehrsverstöße auffallen, müssen unter Umständen zur MPU. Alle Fahrzeugführer, bei denen Zweifel an der Fahrtauglichkeit bestehen, zum Beispiel aus gesundheitlichen Gründen, werden zur MPU geladen.

Die MPU geistert wie ein Schreckgespenst durch die Köpfe vieler Führerscheininhaber. Dabei ist die Untersuchung mit sorgfältiger Vorbereitung durchaus zu bestehen. Es kommt natürlich immer auf den Einzelfall an.

 
 
 

Wann muss ich zur MPU?

 
 

Die Anordnung einer MPU erfolgt entweder nach erheblichen oder wiederholtem Verstoß gegen die Verkehrsvorschriften oder wenn die örtliche Verwaltungsbehörde berechtigte Zweifel an der Fahrtauglichkeit hat (geistige/körperliche Eignung).

Mit Sicherheit wird eine MPU angeordnet:

  • bei Mehrfachen Alkoholverstößen im Straßenverkehr
  • ab 1,6 Promille Alkohol am Steuer
  • bei 8 Punkten in Flensburg
  • bei Kombination Alkoholverstoß und Punkte in Flensburg
  • bei Straftaten
  • bei körperlichen Gebrechen
  • Fahren unter Drogeneinfluss


Alkohol am Steuer ist übrigens der häufigste Grund für die Anordnung einer MPU.

 
 

 
 

Wie läuft die MPU ab?

 
 

Die MPU hat zwei Teile: Die Medizinische Untersuchung und die Psychologische Untersuchung.

Im medizinischen Teil wird die betroffene Person daraufhin untersucht, ob sie die körperlichen Voraussetzungen für das Führen eines Fahrzeugs erfüllt. Dazu gehören auch ein Reaktionstest.
Der medizinische Check dauert etwa eine Stunde.

Im zweiten Teil der MPU, dem psychologischen Gespräch, will der Tester wissen, ob Sie Ihre Einstellung als beispielsweise notorischer Raser oder Alkoholkonsument geändert und Ihr Verhalten dahingehend verbessert haben. Das Gespräch dauert etwa eine dreiviertel Stunde. Kooperation und Einsicht sind essentiell für ein positives Gutachten. Wird das Gespräch vom Gutachter vorzeitig beendet ist dies ein sicheres Indiz dafür, dass Sie durchgefallen sind.

Nach etwa 10 Tagen erhalten Sie in der Regel das MPU Gutachten von der Begutachtungsstelle. Wenn es positiv ist, können Sie das Gutachten Ihrer Führerscheinstelle vorlegen und Ihren Führerschein neu beantragen.

Weitere Infos finden Sie hier:

Ablauf der Medizinischen Untersuchung

Ablauf der psychologischen Untersuchung

 
 

 
 

Wie hoch sind die Kosten für die MPU?

 
 

Die Kosten einer MPU hängen vom Einzelfall ab. Eine MPU wegen Punkteüberschreitung in Flensburg ist günstiger als eine MPU wegen Drogen- und Alkoholauffälligkeit. 

Die Gebühren sind bundesweit einheitlich festgelegt. Die reine MPU kostet zwischen 340 Euro und 740 Euro. Hinzu kommen die Kosten für die Neubeantragung der Fahrerlaubnis, eventuelle Vorbereitungsmaßnahmen (Schulungen, Verkehrstherapien) sowie eventuelle Haar- und Urinanalysen (bei Alkohol- und Drogendelikten). Insgesamt kann eine MPU mit allem Drum und Dran bis zu 2.500 Euro kosten.

Weitere Infos finden Sie hier:

Alle möglichen MPU-Kosten im Überblick

 
 

 
 

Wie bereite ich mich auf die MPU am besten vor?

 
 

Die MPU-Vorbereitung muss auf Ihren Fall abgestimmt sein, um ein positives Ergebnis zu erreichen. Es gibt spezielle Kurse und Verkehrstherapien, die laut Statistik eine 90- prozentige Erfolgsquote bei der MPU bringen.

Beim Bundesverband niedergelassener Verkehrspsychologen (BNV) finden Sie eine Liste von Verkehrspsychologen in ganz Deutschland, die solche Verkehrstherapien anbieten.
Fahreignungsseminare zur Änderung des Fahrverhaltens werden von Fahrschulen oder dem TÜV angeboten.

Ein Fahreignungsseminar besteht aus einem verkehrspädagogischen Teil mit zwei Sitzungen á 90 Minuten und einem verkehrspsychologischen Teil mit zwei Sitzungen á 75 Minuten.

Die Verkehrstherapie besteht in der Regel aus einer Eingangsuntersuchung, der eigentlichen Therapie und dem Abschlussgespräch. Die Dauer der Therapie ist vom jeweiligen Einzelfall abhängig.

Weitere Infos finden Sie hier:

Die Vorbereitungsmöglichkeiten im Detail

 
 

 
 

Kann eine MPU verjähren?

 
 

Vor einer MPU kann man sich nicht drücken. Wurde eine MPU angeordnet, muss sie absolviert werden um den Führerschein wieder zu erlangen. Es sei denn Sie haben sehr, sehr viel Geduld. Nach 15 Jahren wird die MPU-Anordnung aus dem Fahreignungsregister gelöscht.

Übrigens auch die MPU-Umgehung durch Führerschein-Tourismus ist keine Option mehr. Damit beispielsweise ein in Tschechien gemachter Führerschein in Deutschland anerkannt wird, muss nachgewiesen werden, dass man ein halbes Jahr in Tschechien gelebt habt.

 
 

 
 

Wie lange muss ich Abstinenz nachweisen?

 
 

Alkoholsünder, die mit einem hohen Promillewert erwischt wurden, müssen bei der MPU je nach Fall bis zu 12 Monate Abstinenz nachweisen. Leberwerte als Abstinenznachweis sind nicht mehr anerkannt. Es werden EtG-Screenings gemacht. Bei diesen Untersuchungen wird das Alkoholabbauprodukt Ethylglucuronid (EtG) in Urin oder Haar nachgewiesen.

Um eine Alkohol-Abstinenz für einen Zeitraum von 12 Monaten nachzuweisen sind sechs Kontrollen notwendig. Bei einem halben Jahr sind es vier Kontrollen.

 
 

 
 

Gibt es einen MPU Test im Internet?

 
 

Eine MPU ist immer auf den individuellen Fall der betroffenen Person zugeschnitten. Es gibt keine Online-Test im Internet zum üben.

Wichtig zu wissen ist jedoch, dass jede Frage bei der MPU wichtig ist und dem Gutachter Erkenntnisgewinn bringt. So banal beispielsweise die Frage danach, wann Sie den Führerschein gemacht haben, zu sein scheint: Antworten Sie nicht schnell genug darauf, könnte es ein Hinweis darauf sein, dass Sie sich nicht mit der Problematik Ihres Falles beschäftigt haben.

 
 

 
 
MPU = Idiotentest

Im Volksmund wird die MPU Untersuchung auch Idiotentest genannt. Doch warum eigentlich?

 
 

 
 

Begutachtungsstellen für die MPU

 
 

Eine MPU kann nur in amtlich anerkannten Begutachtungsstellen für Fahreignung (BfF) absolviert werden. Es gibt bundesweit zahlreiche solche Begutachtungsstellen für die Fahreignung, die beispielsweise von Trägern wie TÜV, Dekra, AVUS, PIMA oder IAS betrieben werden.

Neben der MPU bieten die BfFs auch Abstinenzchecks und Drogenscreenings an. Wenn Sie wissen wollen, wo Ihre nächste MPU-Stelle ist googeln Sie einfach nach „mpu Ihre Stadt“, z.B. „mpu fulda“.

Eine Liste von Trägern von Begutachtungsstellen führt die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) auf ihrer Website.

 
 

Einrichtungen, die MPUs durchführen sind:

 
 
  • Absolut Diagnostics Gesellschaft für berufs- & verkehrspsychologische Dienste mbH
  • ABV Gesellschaft für Angewandte Betriebspsychologie und Verkehrssicherheit mbH
  • ASS-MPU Gesellschaft für Sicherheit im Straßenverkehr UG (haftungsbeschränkt)
  • AVUS Gesellschaft für Arbeits-, Verkehrs- und Umweltsicherheit mbH
  • BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
  • DEKRA e.V. Dresden
  • ias Aktiengesellschaft
  • IBBK Institut für Beratung – Begutachtung – Kraftfahrereignung GmbH
  • MPUmax GmbH
  • pima-mpu GmbH
  • ProSecur GmbH
  • TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
  • TÜV SÜD Life Service GmbH
  • TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH
  • TÜV Thüringen e.V.
  • Universitätsklinikum Heidelberg - Institut für Rechtsmedizin und Verkehrsmedizin 
 
 
 

Passendes zum Thema

 
 
Bussgeldkatalog

Alle Infos zum Thema Alkohol am Steuer: Bußgelder, Strafen und Promillegrenzen.

Alkoholabbau im Blut

Alkohol im Straßenverkehr beeinträchtigt die Reaktionsfähigkeit stark. Doch wann darf ich mich eigentlich wieder hinters Steuer setzen?

Gesetzliche Promillegrenzen

In Deutschland gibt es vom Gesetzgeber klare Promillegrenzen. Doch wo ist die Grenze und wie hoch darf mein Blutalkohol-Wert sein?