Gefahrenzeichen: Verkehrsschild mit drei Autos hintereinander und seine Bedeutung

Zeichen 124 Stau

 
 
Zeichenbeschreibung:

Das Schild ist ein rotes Dreieck mit einem Symbol/ Piktogramm in der Mitte auf weißem Grund, dass einen Stau oder ein Stauende darstellt: Drei nah hintereinander fahrende bzw. stehende Fahrzeuge.

 
 
Gefahrzeichen nach Anlage 1 zu § 40 StVO:

Verkehrszeichen 124 Stau

Verkehrszeichen 124 Stau
 
 
 

Was bedeutet das Verkehrsschild?

Dieses Gefahrenschild warnt vor einem Stau. An Stellen, an dem dieses Schild angebracht ist, gibt es ein großes Risiko, dass ein Stau entstehen kann. Hier sollte man nie einen Unfall provozieren und immer sehr aufmerksam und rücksichtsvoll fahren.

 
 

Was soll man tun?

Hier sollte man immer sehr aufmerksam fahren und nie einen Unfall provozieren. Man sollte auf der eigenen Fahrbahn bleiben und Überholen möglichst vermeiden. Man sollte niemals auf dem Standstreifen bzw. Pannenstreifen fahren und immer genügend Platz für Rettungskräfte lassen. Immer sofort eine Rettungsgasse bilden. Sollte man in einem stillstehenden Stau in einem Tunnel stehen, ist immer der Motor abzustellen. Das letzte Auto im Stau sollte aus Sicherheitsgründen den Warnblinker setzen.

 
 

Bußgeld bei Nicht-Beachtung

Da es sich um kein Verbot im engeren Sinne handelt sondern um eine Warnung haben die Gruppe der Gefahrenzeichen keine bußgeldrechtlichen Konsequenzen. Im Falle eines Unfalls hat die Nicht-Beachtung aber unter Umständen eine Relevanz wenn es um die Schuldfrage geht.

 
 
Fulda Schwarzfahrgarantie 2017
 
 
Interessante Themen
Der Bußgeldkatalog - Immer aktuell

Bußgelder und Punkte gemäß Bußgeldkatalog.

KfZ-Kennzeichen

Alles Wissenswerte über Arten und Beantragung.

Verkehrssicherheit

Tipps und Infos für Sicherheit im Straßenverkehr

MPU

Wann muss ich hin? Kosten? Ablauf?

Zusatzzeichen

Übersicht und Bedeutung