Verkehrseinrichtung: Schranke

600 Absperrschranke

 
 
 
 
 
 
Zeichenbeschreibung:

Bei dieser Verkehrseinrichtung handelt es sich um eine waagrechte rot-weiße Schranke.


Verkehrseinrichtungen nach Anlage 4 zu § 43 StVO:

Verkehrszeichen 600 Absperrschranke

600 Absperrschranke Absperrung Verkehrseinrichtungen
 

Was bedeutet das Verkehrsschild?

Mit einer Verkehrsschranke werden Arbeitsstellen oder Unfallstellen sowie Hindernisse gekennzeichnet und abgesperrt. Häufig stehen Absperrschranken auch an Bahnübergängen. Die Schranken wurden von einer Straßenverkehrsbehörde angeordnet.


Was soll man tun?

Abgesperrte Flächen darf man niemals befahren. Die Hinweise am Absperrgelände unbedingt immer beachten.


Bußgeld bei Nicht-Beachtung

Es handelt sich hierbei zwar lediglich um eine Warnung, trotzdem kann es im Falle eines Unfalls bei Nicht-Beachtung der Absperrung zu Konsequenzen kommen. Bei Überquerung von abgesperrtem Gelände oder von Übergängen trotz geschlossener Schranke oder bei Verstoß gegen die Wartepflicht kann man mit Bußgeldern und Punkten rechnen.